Ein privates Essenserlebnis in Kotor während Ihres Yachtcharter in Montenegro

Setzen Sie die Segel in Richtung Kotor! Trotz seiner relativ geringen Größe müssen Sie nach einigen Tagen an Bord Ihrer luxuriösen Privatyacht zu dem Schluss gekommen sein, dass die Schönheit Montenegros keine Grenzen kennt. Und nirgendwo wird diese Erkenntnis deutlicher als in der kleinen mittelalterlichen Stadt Kotor, die direkt am Fuße der Bucht von Kotor liegt.

Kotor ist eine alte Handels- und Seemannsstadt, die an einer der schönsten Buchten der Welt liegt. Die Altstadt von Kotor ist die am besten erhaltene mittelalterliche städtische Siedlung auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes.

Die Bucht von Kotor ist eine unter Wasser liegende Schlucht, die tief ins Landesinnere reicht. Dies verleiht der Umgebung einen fjordähnlichen Charakter, der an die norwegische Küste erinnert. Die Bucht ist von einer beeindruckenden Hügellandschaft umgeben, in der die Dörfer kaskadenförmig zu den Stränden hinabfallen. Im Landesinneren erheben sich beeindruckende Kalksteinberge, die während der Fahrt eine faszinierende Kulisse bilden.

Kotor ist es wert, dass Sie sich Zeit für einen Spaziergang nehmen, um die Geschichte, die Sie in den alten Kirchen und Klöstern umgibt, in sich aufzunehmen. Viele Schlachten wurden hier geschlagen. Hören Sie sich die Geschichten auf den Steinen an. Und trinken Sie einen Espresso in einem der Straßenrestaurants, um das alles in sich aufzunehmen. Sprechen Sie mit Ihrem persönlichen Concierge bei Boatsters Black über Ihren perfekten Tag in Kotor, den Besuch der Altstadt mit einem privaten Führer und ein Abendessen in einem Kloster aus dem 18. Jahrhundert in Prcanj.

Kotor Bay Yacht charter in Montenegro



Die Altstadt von Kotor

Die an der Adria gelegene Stadt Kotor zeichnet sich durch ihre authentische Altstadt aus: ein Labyrinth aus kopfsteingepflasterten Straßen, engen Gassen, Steinkirchen und orangefarbenen Häusern, die von einer Festungsmauer umgeben sind und sich vor einer Kulisse hoch aufragender Berge befinden. Das Herz von Kotor ist von steinernen Festungsanlagen umgeben, von denen das meiste, was heute noch steht, von den Venezianern im 16. und 17.

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um die Gurdić-Bastion, das Südtor, die Valier-Bastion und den Kampana-Turm auf der Scurda zu besichtigen, um die komplizierten Steinarbeiten aus der Nähe zu bewundern und eine Vorstellung davon zu bekommen, wie viel Zeit und Energie in den Bau geflossen sind. Die venezianische Stadtmauer ist ein absolutes Muss, also bringen Sie Ihre Familie und Freunde mit und besuchen Sie die Altstadt gleich am Morgen, wenn Sie die Stadt für sich allein haben.

Kotor ist berühmt für die Kathedrale des Heiligen Tryphon, auch bekannt als Kathedrale von Kotor. Das Gotteshaus wird erstmals im 9. Jahrhundert erwähnt, als die Reliquien des Heiligen Tryphon, der während der Zeit des römischen Kaisers Decije im 3. Die Chronisten bezeugen, dass der Tempel höchstwahrscheinlich bei einem Brand im 10. Jahrhundert verschwand und im 12. Jahrhundert wiederaufgebaut wurde. Die Kathedrale des Heiligen Tryphon ist im römischen Stil erbaut, mit Elementen der byzantinischen Architektur. Besonders deutlich sind an der Kathedrale die Elemente der Renaissance und des Barocks zu erkennen. Sowohl die Europäische Union als auch die Organisation Europa Nostra verliehen der Kathedrale im Jahr 2002 ein Diplom für den großartigen Wiederaufbau und die umfangreichen seismischen Sicherheitsmaßnahmen der ältesten römischen Kathedrale an der Adriaküste. Bewundern Sie den vergoldeten Altar und die barocken Fresken auf Ihrem Weg durch das Gotteshaus, während Ihr Führer Sie über die Geschichte des Gebäudes aufklärt.

Kotor old town Yacht charter in Montenegro



Kirche des Heiligen Nikolaus in Kotor

Die Kirche des Heiligen Nikolaus ist die wichtigste und bedeutendste orthodoxe Kirche in Kotor. Sie befindet sich im nördlichen Teil der Altstadt und steht stolz auf dem St.-Lukas-Platz. Die Kirche wurde Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts auf den Fundamenten des alten Gebäudes errichtet, das im neunzehnten Jahrhundert durch einen Brand zerstört wurde.

Mit dem Bau der Kirche wurde 1902 nach den Plänen von Ciril Ivekovic begonnen, und laut den Inschriften an der Fassade wurde sie 1909 fertig gestellt. Sie wurde im pseudobyzantinischen Stil als einschiffige Kirche erbaut. Die Kirche hat eine große Kuppel, die sich über die Dächer erhebt, und die Details sind im römischen Stil ausgeführt. Die Hauptfassade der Kirche wird von zwei Glockentürmen eingerahmt, deren schwarze Kuppeln von goldenen Kreuzen gekrönt werden, die ein Geschenk aus Russland waren. Im zweiten Stock hängt eine serbische Flagge. Vergessen Sie nicht, einen Blick auf den Bereich über dem Eingang zu werfen, wo Sie ein wunderschönes Mosaik finden können. Beeindruckend sind auch die Silberarbeiten in der Kirche, die von kleinen und großen Kerzenhaltern bis zu riesigen Kronleuchtern reichen.

In der Nähe der Kirche befindet sich der Kirchenschatz mit einer reichen Sammlung von Ikonen, Artefakten, Dokumenten und kirchlichen Gewändern. Die Kirche besitzt zahlreiche weitere Wertgegenstände, die zumeist von den wohlhabenden Familien von Kotor gestiftet wurden. Atmen Sie den Geruch von Weihrauch und Bienenwachs in dieser faszinierenden orthodoxen Kirche ein. Die Stille, die Ikonostase mit ihren silbernen Basrelieftafeln, das dunkle Holz an den grauen Wänden, das gefilterte Licht durch die Kuppel und die schlichten Glasfenster schaffen eine mystische Atmosphäre.

Church of Saint Nicholas in Kotor yacht charter in Montenegro



Einzigartiges Gourmeterlebnis in Prcanj

Überqueren wir die Bucht und besuchen wir die nächste Kirche mit einem ähnlichen Namen, die Kirche des Heiligen Nikolaus in Prcanj. Dieses mittelalterliche Franziskanerkloster bietet eine umfangreiche Bibliothek und ein Museum sowie viele Aktivitäten, die Sie als Familie in einem privaten Rahmen genießen können. Wie wäre es, wenn Sie Ihr eigenes authentisches mittelalterliches Geld prägen, einen Bogenschießkurs besuchen oder alles über die verschiedenen historischen Fechtarten lernen, mit Schwertern und Ausrüstung von Simon Atherton, der auch die Schwerter für den Film Braveheart entworfen hat?

Mit seinem einzigartigen Kreuzgang aus dem 18. Jahrhundert bieten das Kloster und das Museum einen aufregenden Ort, um einen besonderen Anlass wie ein Jubiläum, einen runden Geburtstag oder einfach nur die Tatsache, dass Sie Montenegro auf Ihrer eigenen Luxusyacht besuchen, zu feiern. Warum bleiben Sie nicht und genießen ein einzigartiges privates Abendessen auf der mit Fackeln beleuchteten Terrasse? Schlemmen Sie köstliche lokale Fischspezialitäten und lassen Sie sich dabei von den Klängen des Symphonieorchesters mitreißen, das nur für Sie spielt. Was für ein unvergesslicher Tag und Abend in Kotor und Prcanj!

Prcanj yacht charter in Montenegro

Unsere ausgewählten Yachten

Ausgewählt

Valentina II

Ein klassisches, zeitloses Äußeres trifft auf ein modernes, zeitgenössisches Interieur an Bord von Valentina II, dieser 27 Meter langen Sanlorenzo SD 92 Yacht.

4

Kabinen

8

Gästeanzahl

27.6m

Länge der Yacht

€ 62,000

Preis pro Woche ab

Ausgewählt

One Blue

Die One Blue, deren Inneneinrichtung von dem berühmten Frank Mulder entworfen wurde, zeigt ein sehr modernes und frisches Design und Layout. Der geräumige Salon ist gemütlich und komfortabel und führt zu einem schönen Essbereich mit 12 Sitzplätzen.

6

Kabinen

12

Gästeanzahl

38.7m

Länge der Yacht

€ 99,800

Preis pro Woche ab

Ausgewählt

Noor II

Die Sanlorenzo SL102A ist zum ersten Mal auf dem Chartermarkt! Diese einzigartige asymmetrische Yacht ist entlang der kroatischen Küste zu chartern.

5

Kabinen

11

Gästeanzahl

31.1m

Länge der Yacht

€ 105,000

Preis pro Woche ab

Ausgewählt

Clase Azul

The Owner had the charter in mind when designing CLASE AZUL to make sure the clients really get to experience and enjoy to the fullest their time onboard. The Owner use will be minimal and adjusted to CLASE AZUL charter schedule

6

Kabinen

12

Gästeanzahl

48.2m

Länge der Yacht

€ 90,000

Preis pro Woche ab

Enquire Now

Mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Yacht- und Luxusreiseindustrie können wir Ihnen die Organisation Ihres Urlaubs von A bis Z abnehmen. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mit der Planung Ihrer Reise zu beginnen!

Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte beachten Sie, dass die Mindestbuchungsdauer für einen Yachtcharter in der Nebensaison 4 Tage und in der Hochsaison 7 Tage beträgt

David bw
Brauchen Sie Hilfe? Chatten Sie mit uns
Bitte beachten Sie, dass die Mindestbuchungsdauer für einen Yachtcharter in der Nebensaison 4 Tage und in der Hochsaison 7 Tage beträgt
Das Team antwortet in der Regel innerhalb weniger Minuten.
Wunschliste
Meine Lieblingsyachten