Split: das perfekte Ziel für Luxusyachtcharter für Sie und Ihre Familie

Möchten Sie wissen, warum manche Besucher Split in Kroatien als die schönste Stadt der Welt bezeichnen?

 

Chartern Sie für die nächste Saison eine Luxusyacht bei Boatsters Black und lassen Sie sich von den Experten von Boatsters Black bei der Zusammenstellung der perfekten Reiseroute zu diesem mediterranen Juwel unterstützen. Sie werden nicht nur den Prozess des Charterns einer Yacht vereinfachen, sondern Ihnen auch genau die richtigen Fragen stellen, um Ihre persönliche Reise an Bord zusammenzustellen.

Dank seines idealen Klimas mit 2.800 Sonnenstunden im Jahr bietet das pulsierende Split, das atemberaubend zwischen Bergen und der inselgesprenkelten Adria liegt, eine perfekte Mischung aus Moderne und Mittelalter. Ob Sie nun die Überreste des UNESCO-Weltkulturerbes, den Diokletianpalast, oder die stimmungsvolle Altstadt mit ihren kleinen Bars und großartigen Restaurants besuchen, wir können Ihnen garantieren, dass Sie von dieser faszinierenden Stadt an der Adriaküste begeistert sein werden.



Die Altstadt und der Diokletianpalast

Bei einem Spaziergang durch die ummauerte Altstadt von Split begegnet man der Geschichte auf Schritt und Tritt. Der geschäftige Hafen der Stadt an der Adria wurde zuerst von den alten Griechen gegründet, die hier eine Siedlung errichteten.  Später wurde Split von mehreren Reichen kolonisiert und ausgebaut, von den Römern über die Byzantiner und Venezianer bis hin zu den Osmanen.  Auch heute noch ist die Stadt einer der wichtigsten Handelshäfen im Mittelmeerraum. Die Altstadt von Split ist wunderschön und einzigartig, mit einer modernen Stadt, die inmitten einiger der beeindruckendsten antiken Ruinen der Welt gebaut wurde.

Beginnen wir mit dem 1700 Jahre alten Diokletianpalast in der Altstadt, für den die Stadt am meisten bekannt ist. Split wurde ursprünglich im zweiten oder dritten Jahrhundert v. Chr. als griechische Kolonie gegründet, erlangte jedoch Berühmtheit, nachdem der römische Kaiser Diokletian, der zwischen 284 und 305 n. Chr. regierte, hier seinen Ruhesitz errichten ließ. Diokletian wurde in Dalmatien in einer Familie mit niedrigem Status geboren und nutzte seine militärischen Fähigkeiten und seine Gerissenheit, um aufzusteigen, bis er schließlich Kaiser wurde. Diokletian hat definitiv seine Spuren in Split hinterlassen. Der Diokletianspalast ist nicht wirklich ein Palast, sondern eher eine sehr große Festung. Die eine Hälfte des Palastes diente dem persönlichen Gebrauch Diokletians, die andere Hälfte wurde als Unterkunft für sein Militär genutzt. Die Anlage des Palastes hat die Form eines unregelmäßigen Rechtecks mit Türmen an der West-, Nord- und Ostseite. An der südlichen Fassade wurde kein Turm gebaut, da sich diese Mauern damals direkt aus dem adriatischen Meer erhoben. Diokletian ließ den Palast so anlegen, dass sein Schiff durch das Seetor direkt in den Palast einfahren konnte. Nach der römischen Ära herrschten viele Herrscher und Behörden über das Gebiet, und viele der ursprünglichen Strukturen wurden zerstört oder renoviert.

Boatsters Blak Split yacht charter destination



Marjan genießt das Wandern in Split

Möchten Sie und Ihre Lieben nach dem Besuch der Altstadt und des Palastes eine Pause vom hektischen Leben der Stadt einlegen? Ihr Privatchauffeur bringt Sie nach Marjan, es sei denn, Sie haben Lust auf einen Spaziergang in diesen Teil der Stadt. Der Marjan ist ein integraler Bestandteil des Stadtzentrums, der sich von der Marmont Street bis in den Westen erstreckt. Im Jahr 1964 wurde er zum Park erklärt und gilt seither als geschützter Teil von Split. Die Hügel und ihre Wälder sind die Lunge der Stadt und ein beliebter Ort zum Verweilen.

Marjan-Hügel

Der Marjan-Park erstreckt sich über die Halbinsel westlich des Altstadtkerns von Split. Das Gebiet – oft als die Lunge von Split bezeichnet – ist üppig mit Bäumen, malerischen Aussichtspunkten und Wegen für diejenigen, die in Split wandern möchten, um die wunderbare Natur zu genießen, die Kroatien zu bieten hat. Stellen Sie sich vor, Sie wandern auf Marjan, wenn die Sonne scheint, das Meer schimmert und der schwere Duft von Kiefern und frischer Erde in der Luft liegt. Auf den Pfaden im Waldpark Marjan können Sie Fotos mit Ihren Lieben machen und dabei in die Natur eintauchen. Lauschen Sie dem Zwitschern der Vögel, verfolgen Sie die Schmetterlinge, die in Ihrer Nähe schweben und mit der sanften Brise tanzen, und beobachten Sie die Raupen auf ihrem langen Weg zu ihrem Zielort. Egal, ob Sie einen Aussichtspunkt in der Stadt Split oder eine volle Dosis Natur suchen, der Marjan Hill ist der richtige Ort für Ihre Familie.

Halten Sie am informellen Eingang zum Marjan-Park an der Spitze des Varos-Viertels an und besuchen Sie das dort befindliche Straßencafé Vidilica. Genießen Sie einen wohlverdienten Kaffee an dem kleinen Aussichtspunkt, bevor Sie sich auf den Weg zur Plattform machen. Von der Plattform aus haben Sie einen unglaublichen Blick auf die Stadt. Der aufragende Glockenturm der Kathedrale von Split ragt zwischen den orangefarbenen Dächern hervor, die sich um die tiefblaue Bucht winden. Die felsigen Berge, die sich hinter der Stadt erheben, bieten die perfekte Kulisse. Wenn das Tor rechts vom Café geöffnet ist, können Sie die Treppen zum Alten Jüdischen Friedhof hinaufgehen. Wenn das Tor nicht geöffnet ist, Sie aber trotzdem hinein wollen, fragen Sie im Café nach den Schlüsseln, vielleicht kann man Ihnen weiterhelfen!

Nachdem Sie die Aussicht auf die Stadt genossen haben, wandern Sie auf dem breiten Weg den steilen Anstieg des Marjan Hill Split hinauf. Der Weg ist mit Bänken gesäumt, und über die Baumkronen hinweg können Sie einen Blick auf das Meer erhaschen. Jogger, Hundespaziergänger, Familien, Radfahrer, Einheimische, Touristen und Ausflügler teilen sich den Weg. Etwa 300 Meter weiter im Parkwald Marjan befindet sich die kleine Steinkirche St. Nikolaus, eine der vielen katholischen Kirchen in Split, Kroatien, und eine von mehreren Kirchen im Park Marjan. Um zu den Unterkünften im Park Marjan zu gelangen, folgen Sie dem Hauptweg im Park. Der Weg führt leicht bergab, vorbei an der malerischen Kirche der Muttergottes von Bethlehem. Auf der gegenüberliegenden Seite des Weges befindet sich ein Aussichtspunkt mit Blick aufs Meer. An der Haarnadelkurve biegen Sie vom Hauptweg ab, um zur Kirche St. Jerome und den Höhlen der Einsiedelei zu gelangen.

Boatsters Blak Split yacht charter destination Marjan

Können Sie Ihre Yacht von hier aus sehen? Ihre Crew bereitet alles für einen schönen Nachmittag und Abend an Bord vor, nachdem Sie einen Tag lang die wunderschöne Stadt Split erkundet haben!

Unsere ausgewählten Yachten

Ausgewählt

Valentina II

Ein klassisches, zeitloses Äußeres trifft auf ein modernes, zeitgenössisches Interieur an Bord von Valentina II, dieser 27 Meter langen Sanlorenzo SD 92 Yacht.

4

Kabinen

8

Gästeanzahl

27.6m

Länge der Yacht

€ 62,000

Preis pro Woche ab

Ausgewählt

Agram

Die Agram ist eine unter kroatischer Flagge fahrende Luxus-Charteryacht, die von der niederländischen Werft Heesen gebaut und 2008 vom Stapel gelassen wurde. 2016 wurde sie einem umfangreichen Refit unterzogen.

6

Kabinen

12

Gästeanzahl

44.2m

Länge der Yacht

€ 155,000

Preis pro Woche ab

Ausgewählt

One Blue

Die One Blue, deren Inneneinrichtung von dem berühmten Frank Mulder entworfen wurde, zeigt ein sehr modernes und frisches Design und Layout. Der geräumige Salon ist gemütlich und komfortabel und führt zu einem schönen Essbereich mit 12 Sitzplätzen.

6

Kabinen

12

Gästeanzahl

38.7 m

Länge der Yacht

€ 99,800

Preis pro Woche ab

Ausgewählt

Noor II

Die Sanlorenzo SL102A ist zum ersten Mal auf dem Chartermarkt! Diese einzigartige asymmetrische Yacht ist entlang der kroatischen Küste zu chartern.

5

Kabinen

11

Gästeanzahl

31.1m

Länge der Yacht

€ 95,500

Preis pro Woche ab

Enquire Now

Mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Yacht- und Luxusreiseindustrie können wir Ihnen die Organisation Ihres Urlaubs von A bis Z abnehmen. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mit der Planung Ihrer Reise zu beginnen!

Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte beachten Sie, dass die Mindestbuchungsdauer für einen Yachtcharter in der Nebensaison 4 Tage und in der Hochsaison 7 Tage beträgt

David Ramljak Boatsters Black General Manager
Brauchen Sie Hilfe? Chatten Sie mit uns
Bitte beachten Sie, dass die Mindestbuchungsdauer für einen Yachtcharter in der Nebensaison 4 Tage und in der Hochsaison 7 Tage beträgt
Das Team antwortet in der Regel innerhalb weniger Minuten.
Wunschliste
Meine Lieblingsyachten