Finden Sie diese Fischarten auf einem Yachtcharter mit Ihrer Familie in der Türkei

Es ist kein Wunder, dass sich die Türkei schnell zu einem Reiseziel entwickelt, das von Fischliebhabern gerne erkundet wird. Sind Sie einer von ihnen?

 

Mit 8.000 Kilometern Küstenlinie, einem perfekten Mittelmeerklima, großartigen Sichtverhältnissen und einer wachsenden Zahl von Meeresparks ist es kein Wunder, dass die Türkei schnell zu einem Ziel wird, das Fischliebhaber erkunden wollen. Und wie könnte man das besser tun als mit einer gecharterten Luxusyacht? In diesem Sommer können Sie auf Ihrer eigenen Privatyacht dem Alltag entfliehen, in einsamen Sandbuchten ankern, in denen gelegentlich ein traditionelles Segelboot vor Anker liegt, und abends nach einem weiteren großartigen Tag auf dem Wasser die belebten Bars und Restaurants genießen und die vielen Fischarten der Türkei entdecken.

Die Türkei ist der perfekte Ort für einen Familienurlaub, bei dem Sie die vielen einheimischen Fischarten entdecken können. Während einige Ihrer Familienmitglieder gerne tauchen würden, um die Fische aus nächster Nähe zu sehen, ziehen es andere vielleicht vor, ihre Fischlogbücher zu aktualisieren, indem sie die Unterwasserwelt beim Schnorcheln erkunden. Das Beste an einem Yachtcharter? Sie können beides tun! Und wenn einige Ihrer Lieben an diesem Tag keine Lust auf Unterwasserabenteuer haben, können sie schwimmen gehen oder sich am Strand entspannen. Oder sie bleiben an Bord der Yacht und amüsieren sich auf dem Sonnendeck, schlürfen ihre Lieblingsgetränke, die von Ihrer Chefstewardess zubereitet werden, während sie Fotos von ihren Liebsten im Meer machen.

Tauchen und Schnorcheln kann man das ganze Jahr über, aber die Hauptsaison geht von Mai bis November, und die Wassertemperaturen liegen zwischen angenehmen 18ºC und 26ºC. Die Unterwasserlandschaft ist typischerweise eine abwechslungsreiche Auswahl an Riffen, Wänden, Steilwänden und Höhlen. Zu den Meeresbewohnern in den türkischen Gewässern gehören Zackenbarsche, Rochen, Muränen, Schildkröten und Tintenfische. In einigen Gebieten können Sie sogar Seepferdchen sehen, und es gibt viele Nacktschnecken. Hier sind einige interessante Fakten über die Fischarten im Türkischen Meer!

Yacht charter in turkey Fish species in Turkey



Zackenbarsch

Zackenbarsche sind eine Art von Rochenfischen, die extrem groß werden können. Diese Fische haben einen kräftigen Körper mit einem großen Maul. Ihre Farbe reicht von gelb-braun bis grau mit dunklen Flecken. Ihr Lebensraum liegt in flachen, gemäßigten Gewässern in einer Tiefe von etwa 46 Metern. Sie bevorzugen Bereiche mit Korallen, Felsen und Schlammböden im Ozean und sind im Allgemeinen Raubtiere aus dem Hinterhalt. Ihre Kiemen und ihr Maul bilden einen Unterdruck, der die Beute zu ihnen zieht. Zackenbarsche können ihre Farbe ändern, um sich an Korallenriffe anzupassen und sich so zu tarnen. Weitere faszinierende Fakten über Zackenbarsche sind, dass sie nur als Weibchen geschlechtsreif werden und dass sie eine der wenigen Arten sind, die ihr Geschlecht nach der Geschlechtsreife wechseln können.

Grouper fish Fish species in Turkey



Moray eel

Da wir gerade bei interessanten Fakten über Fische sind: Muränen haben keine knöchernen Kiemendeckel an den Seiten, sondern benutzen ihr Maul, um Wasser durch die beiden kreisförmigen Öffnungen hinter dem Kopf oral zu pumpen. Außerdem haben sie ein verstecktes Innengebiss, was sie etwas fremdartig aussehen lässt. Muränen sind sozusagen blind. Hast du jemals die beiden kleinen Anhängsel an ihrer Nase bemerkt? Das sind ihre Nasenlöcher. Da sie relativ schlecht sehen können, verlassen sich Muränen bei der Jagd auf ihren hervorragenden Geruchssinn.

Moray eel Fish species in Turkey



Meeresschildkröte

Unechte Karettschildkröten sind nach ihren großen Köpfen benannt, die kräftige Kiefermuskeln tragen, mit denen sie hartschalige Beutetiere wie Muscheln und Seeigel zerquetschen können. Meeresschildkröten sind sehr alt. Das älteste bekannte Fossil einer Meeresschildkröte ist mindestens 120 Millionen Jahre alt, womit Meeresschildkröten zu den ältesten Lebewesen der Erde gehören. Das bedeutet, dass sie den Planeten mit den Dinosauriern geteilt haben, die vor etwa 65 Millionen Jahren ausgestorben sind.

Wussten Sie, dass Lederschildkröten 16.000 Kilometer oder mehr zurücklegen, um ihre Lieblingsquallen zu fressen, und dass weibliche Meeresschildkröten zu denselben Nistplätzen zurückkehren, an denen sie geboren wurden, wenn es Zeit für sie ist, ihre eigenen Eier zu legen? Grüne Meeresschildkröten können unter Wasser bis zu fünf Stunden lang die Luft anhalten. Dazu verlangsamen sie ihren Herzschlag auf bis zu neun Minuten zwischen den Herzschlägen, um Sauerstoff zu sparen!

Sea turtle Fish species in Turkey



Oktopus

Jetzt, wo wir über uralte Fischarten sprechen, gibt es in türkischen Gewässern Konkurrenz für die Schildkröte! Das älteste bekannte Krakenfossil stammt von einem Tier, das vor etwa 296 Millionen Jahren lebte. Mit anderen Worten: Lange bevor sich das Leben an Land über die mickrigen Reptilien aus der Zeit vor den Dinosauriern hinaus entwickelt hatte, hatten die Kraken bereits ihre Form für die kommenden Millionen von Jahren festgelegt. Wussten Sie, dass Tintenfische drei Herzen haben? Zwei der Herzen arbeiten ausschließlich, um das Blut über die Kiemen des Tieres zu befördern, während das dritte den Kreislauf für die Organe aufrechterhält. Das Organherz hört auf zu schlagen, wenn der Krake schwimmt, was erklärt, warum die Tiere lieber kriechen als schwimmen, was sie erschöpft.

Turkey Octopus Fish species in Turkey



Seepferdchen

Seepferdchen sind bei Erwachsenen und Kindern gleichermaßen beliebt. Sie leben in warmen und ruhigen, flachen Meeresgewässern mit reichlich Nahrung und Ankerpunkten, um die sie ihren Schwanz wickeln können. Der Name Seepferdchen rührt von der Ähnlichkeit ihres Kopfes mit dem eines Pferdes her. Seepferdchen schwimmen in aufrechter Haltung, wobei sie eine zarte Rückenflosse auf dem Rücken benutzen. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass das Seepferdchen in Wirklichkeit ein hochentwickelter Pfeifenfisch ist. Es wird vermutet, dass sich das Seepferdchen als Folge tektonischer Veränderungen in der Erde zu einem eigenen Zweig entwickelt hat, in dem flache Gewässer entstanden sind, in denen viele Arten von Meerespflanzen, darunter auch Seegräser, gedeihen.

Da Seegras von Natur aus vertikal wächst, um das Sonnenlicht zu erreichen, glauben Wissenschaftler, dass dies der Grund für die aufrechte Haltung des Seepferdchens ist, im Gegensatz zum horizontalen Schwimmen der meisten Fischarten.

Seepferdchen haben einen großen Appetit. Tatsächlich fressen sie fast ständig. Da sie weder Zähne noch Mägen haben, passiert die Nahrung ihren kleinen Körper sehr schnell, so dass sie mindestens 30 Mahlzeiten pro Tag zu sich nehmen müssen. Seepferdchen gehören außerdem zu den wenigen Fischarten, die sich ein Leben lang paaren. Sie erneuern diese Bindung jeden Tag mit einer Balz, die eine Stunde dauern kann. Sie schwimmen aufeinander zu und wechseln die Farbe, wenn sie sich nähern. Dann schwimmt das Männchen um das Weibchen herum, und das Paar schwimmt mit verschränkten Schwänzen um ein kleines Objekt herum, wie ein Tanzpaar, das die Nacht durchtanzt. Zeit für Familienbande!

Seahorse yacht charter in turkey

 

Sind Sie und Ihre Familie bereit, diese interessanten Fische mit eigenen Augen zu sehen? Dann stürzen Sie sich in die Tiefe und buchen Sie Ihren Luxus-Yachtcharter in der Türkei!

Unsere ausgewählten Yachten

Ausgewählt

Heerlijckheid

Diese geräumige Yacht fühlt sich mehr als eine 40-Meter-Yacht an, wenn Sie an Bord gehen, und bietet reichlich Platz für eine Vielzahl von Wasserspielzeugen und einen Whirlpool auf der Flybridge.

4

Kabinen

9

Gästeanzahl

30.4m

Länge der Yacht

€ 60,000

Preis pro Woche ab

Ausgewählt

EIV

Die Motoryacht EIV ist die perfekte Luxus-Charteryacht für Freunde und Familie. Sie verfügt über eine Reihe von prächtigen Wohnbereichen, die einladend gestaltet sind und eine warme und einladende Atmosphäre an Bord schaffen. Zur Ausstattung gehören Unterwasserbeleuchtung, Aufzug, Beach Club und Fitnessraum.

5

Kabinen

10

Gästeanzahl

48.8m

Länge der Yacht

€ 245.000

Preis pro Woche ab

Ausgewählt

Chakra

Die Yacht CHAKRA ist eine 282' Superyacht, die 1962 von Scheepswerf Gebr. van der Werf gebaut und 2017 von Devonport Yachts überholt wurde. Ihr Design und ihre Technik sowie ihr Äußeres stammen vom Scheepswerf Gebr. van der Werf Team. Dieses Schiff ist eine ausgezeichnete Option für große Gruppen von Freunden, Familienurlaube oder Firmenaufenthalte.

19

Kabinen

24

Gästeanzahl

86m

Länge der Yacht

€ 495,000

Preis pro Woche ab

Enquire Now

With decades of industry experience in the yachting and luxury travel industries, let us take away the worries of organizing your holiday from A to Z. Contact us today to start planning your trip!

Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte beachten Sie, dass die Mindestbuchungsdauer für einen Yachtcharter in der Nebensaison 4 Tage und in der Hochsaison 7 Tage beträgt

Josh bw
Brauchen Sie Hilfe? Chatten Sie mit uns
Bitte beachten Sie, dass die Mindestbuchungsdauer für einen Yachtcharter in der Nebensaison 4 Tage und in der Hochsaison 7 Tage beträgt
Das Team antwortet in der Regel innerhalb weniger Minuten.
Wunschliste
Meine Lieblingsyachten